Pathway of Healing Aktuell Angebot Zusammenarbeit Über mich Kontakt
Pathway of Healing - Ellen Schaad - Heilung von Geist, Seele & Körper für Mensch und Tier - Channeling - Weisse Bruderschaft
Pathway of Healing . Ellen Schaad
Altlandenbergstrasse 49 . 8494 Bauma
Telefon: +41 (0)52 394 12 42

Aktuell

Liebe Interessentinnen, liebe Interessenten,

So wie ich denke gestalte ich mein Leben und meine Zukunft!

Ein Satz, der unser Leben nachhaltig prägt und auf dieses einwirkt. Bewusst oder unbewusst. Sei es im Positiven oder im Negativen. Sind wir uns wirklich unserer versteckten Denkmuster bewusst, die uns vielleicht hindern, das zu erreichen, was wir am liebsten möchten?

Wer möchte nicht gesund sein, eine gute Arbeit zu haben und Fülle im Leben erfahren? Doch wenn man sich ständig um seine Gesundheit sorgt, dann ist es genau diese Sorge, die uns daran hindert, wirklich gesund zu sein. Wenn ich Angst habe, im Alter krank zu werden, dann werde ich es auch. Wenn mich materielle Ängste plagen oder Angst habe, meinen Job zu verlieren, dann sind es genau diese Ängste, die das verursachen, was ich am meisten fürchte und mich hindert, Fülle in meinem Leben zu leben.

So gestalten wir unser Leben selbst. Nicht die anderen sind an unseren Problemen Schuld und auch nicht die höhere Mächte. Sondern wir alleine. Wir sind was wir denken! Wir gestalten!

Wollen wir ein erfülltes, glückliches Leben, dann bedarf es im Grunde genommen sehr wenig: einfach unsere Denkmuster anschauen, sich ihnen stellen und verändern. Um so eine konstruktive, bejahende und offene Denkweise zu entwickeln, die uns unterstützt und hilft, unsere Wünsche zu erfüllen. Ein Prozess, der sich lohnt. Dann können auch unsere spirituellen Führer helfend eingreifen, wenn wir uns nicht mehr selbst hindernd im Weg stehen!

Und das ist das Kernstück meiner Arbeit: Diese einengenden Ängste und hindernden Haltungen mit Ihnen anzuschauen und zu verändern, damit Sie Ihrem Leben eine Wende geben und Ihr Leben positiv gestalten können. Ein Versuch, der sich lohnt. Ich freue mich darauf.

Freundliche Grüsse
Ellen Schaad